Ausbildung | Reflexintegration

Bist du Coach, Trainer, Heilpraktiker, Pädagoge oder Therapeut und möchtest dein Portfolio sinnvoll ergänzen, um deine Klienten noch zielgerichteter und effektiver zu fördern?

Möchtest du deine Klienten bei Konzentrationsschwierigkeiten, fehlender Impulskontrolle, Unruhezuständen und anderen Blockaden schnell, nachhaltig und ohne jede Form der Nebenwirkung unterstützen und ihnen einen echten Vorteil für ihr gesamtes weiteres Leben geben?

Dann ist die Ausbildung zum zertifizierten Trainer für RIT - Reflexintegration für dich genau das Richtige!

Was genau ist Reflexintegration?

Jeder Mensch entwickelt bereits im Mutterleib biologisch festgelegte Bewegungsmuster, die vom Stammhirn aus gesteuert werden und die Entwicklung der Muskelspannung und der Bewegung des Menschen maßgeblich beeinflussen. Diese Reflexbewegungen sind biologisch notwendig, damit der Mensch sich aufrichten, stehen und gehen kann. Ebenso werden die beiden Gehirnareale optimal verknüpft, damit sie ihre Funktionsweise voll entfalten können.

Dies betrifft sowohl die Grob- als auch die Feinmotorik und ihre Koordination, die Steuerung und Hemmung von Aktivität, die Impulskontrolle, die Konzentrationsfähigkeit, die Ausdauer, die Möglichkeit innere und äußere Unruhezustände gut zu managen, etc.

Sobald diese Reflexe ihre natürliche, biologische Funktion erfüllt haben, werden sie im Normalfall automatisch "gehemmt". Bleiben sie aber ganz oder in Teilen aktiv, können sie das Verhalten, die Emotionen und die Motorik grundlegend stören.

Als zertifizierter Trainer für Reflexintegration kannst du die Aktivität der Reflexe testen und sie "integrieren", sodass dein Klient in kurzer Zeit eine deutliche Besserung der mentalen und emotionalen Situation erlebt.


RIT 1 - Reflexintegration bei AD(H)S-Symptomen

Unterstützung bei AD(H)S-Symptomen wie Konzentrationsstörungen, fehlende Impulskontrolle (mit den Gefühlen schwer umgehen können), Hyperaktivität (sich schwer ruhig halten können).

Es werden folgende Reflexe behandelt:
  • Furcht-Lähmungsreflex
  • Moro-Reflex
  • Landau-Reflex
  • Tonischer-Labyrinth-Reflex
  • Symmetrischer-Tonischer-Nackenreflex (STNR)
  • Spinaler-Galant-Reflex
  • Amphibien-Reflex
  • Babinski-Reflex

Sie können das Gelernte nach dem Seminar direkt anwenden.

Investition:

648,- € zzgl. MwST incl. Handout und Begleitmaterialien und Zertifikat

 

Termin:

28.-30.06.2019

04.-06.10.2019

 

1. Tag: 10 - 18 Uhr
2. Tag: 09 - 17 Uhr
3. Tag: 09 - 17 Uhr

Termin:

24.-26.01.2020

15.-17.05.2020

23.-25.10.2020

 

1. Tag: 10 - 18 Uhr
2. Tag: 09 - 17 Uhr
3. Tag: 09 - 17 Uhr

Seminarort:

Ärztehaus Seckenheim Praxis N. Brucculeri Seckenheimer Hauptstraße 143 68239 Mannheim

RIT 2 - Reflexintegration bei Lese-, Rechtschreib- und Rechenschwäche

Voraussetzung zur Teilnahme an RIT 2 ist die abgeschlossene Teilnahme an RIT 1.

Es werden folgende Reflexe behandelt:
  • Symmetrischer-Tonischer-Nackenreflex (STNR, zur Korrektur der Akkommodation)
  • Asymmetrischer-Tonischer-Nackenreflex (ATNR)
  • Babkin-Reflex
  • Plantar-Reflex
  • Saugreflex
  • Greifreflex
  • Hochziehreflex

Sie können das Gelernte nach dem Seminar direkt anwenden.

Investition:

648,- € zzgl. MwST. incl. Handout und Begleitmaterialien und Zertifikat

 

Termin:

19.-21.07.2019

06.-08.12.2019

 

1. Tag: 10 - 18 Uhr
2. Tag: 09 - 17 Uhr
3. Tag: 09 - 17 Uhr

Termin:

20.-22.03.2020

17.-19.07.2020

20.-22.11.2020

 

1. Tag: 10 - 18 Uhr
2. Tag: 09 - 17 Uhr
3. Tag: 09 - 17 Uhr

Seminarort:

Ärztehaus Seckenheim Praxis N. Brucculeri Seckenheimer Hauptstraße 143 68239 Mannheim

NEU ÖSTERREICH - RIT 1 - Reflexintegration bei AD(H)S-Symptomen

Unterstützung bei AD(H)S-Symptomen wie Konzentrationsstörungen, fehlende Impulskontrolle (mit den Gefühlen schwer umgehen können), Hyperaktivität (sich schwer ruhig halten können).

Es werden folgende Reflexe behandelt:
  • Furcht-Lähmungsreflex
  • Moro-Reflex
  • Landau-Reflex
  • Tonischer-Labyrinth-Reflex
  • Symmetrischer-Tonischer-Nackenreflex (STNR)
  • Spinaler-Galant-Reflex
  • Amphibien-Reflex
  • Babinski-Reflex

Sie können das Gelernte nach dem Seminar direkt anwenden.

Investition:

648,- € zzgl. MwST incl. Handout und Begleitmaterialien und Zertifikat

 

Termin:

07.-09.02.2020

26.-28.06.2020

 

1. Tag: 10 - 18 Uhr
2. Tag: 09 - 17 Uhr
3. Tag: 09 - 17 Uhr

Seminarort:

Wien oder Graz

Wird noch bekannt gegeben

NEU ÖSTERREICH - RIT 2 - Reflexintegration bei Lese-, Rechtschreib- und Rechenschwäche

Voraussetzung zur Teilnahme an RIT 2 ist die abgeschlossene Teilnahme an RIT 1.

Es werden folgende Reflexe behandelt:
  • Symmetrischer-Tonischer-Nackenreflex (STNR, zur Korrektur der Akkommodation)
  • Asymmetrischer-Tonischer-Nackenreflex (ATNR)
  • Babkin-Reflex
  • Plantar-Reflex
  • Saugreflex
  • Greifreflex
  • Hochziehreflex

Sie können das Gelernte nach dem Seminar direkt anwenden.

Investition:

648,- € zzgl. MwST. incl. Handout und Begleitmaterialien und Zertifikat

 

Termin:

24.-26.04.2020

25.-27.09.2020

 

1. Tag: 10 - 18 Uhr
2. Tag: 09 - 17 Uhr
3. Tag: 09 - 17 Uhr

Seminarort:

Wien oder Graz

Wird noch bekannt gegeben

Für alle Seminare gilt:
  • Die Teilnehmer-Zahl ist begrenzt, Berücksichtigung der Anmeldungen entsprechend des zeitlichen Eingangs, bzw. endgültige Bestätigung nach Eingang der Zahlung. Anschrift, Anreise und Hotelmöglichkeiten etc. bekommen Sie nach dem Zahlungseingang.
  • Die Teilnehmerzertifikate erhalten Sie am Ende des Seminars und nach vollständiger Bezahlung der Seminargebühren. Voraussetzung ist Ihre Anwesenheit an allen Seminartagen.
  • Ratenzahlung ist leider nicht möglich.
  • Haustiere dürfen aufgrund von Mietbestimmungen leider nicht mitgebracht werden.
  • Sollten Sie sich für RIT 2 anmelden und RIT 1 bereits während der KiCo-Ausbildung gemacht haben, bitten wir dringend um Mitteilung vorab.

Wichtig: eine Anmeldung garantiert noch keinen Seminarplatz. Erst mit vollständiger Bezahlung wird der Seminarplatz fest für Sie reserviert!